Soccer International - Football & Eishockey and more

Torero vs Toro 6-0 (20.05.13)

"Las Ventas Madrid"

Die Spots in Madrid alle zu Fuß abgelaufen, da es endlich einmal nicht regnete. Der Neptuno hat seinen Schal von Sonntag auch nicht mehr und die Reste der Feierlichkeiten sind weggeräumt. Ich wünschte Gelsenkirchen hätte nur 0,1 % vom Flair und der Sehenswürdigkeiten von Madrid ;-) Kurz noch zur Tienda del Atletico und für zwei Shirts ein Vermögen bezahlt. Zu Fuß Richtung Auto und am Ground von Madrid Rio vorbei. Den Kick hatte man Sonntag auch auf dem Zettel. Kiste stand noch vor Ort und somit eine Metrostation hinter Las Ventas wieder kostenlos abgestelllt.

Zufällig fiel wie vor ein paar Jahren schon die Feria San Isidoro ins Reiseprogramm. Jeden Tag Stierkampf in Las Ventas, der zweit größten Arena der Welt. Tix konnten Online von 2,90 € - 80 € bestellt werden. Diesmal wollte man clever sein und orderte für 6,90 € ein Platz im Schatten. Sonst hatte man immer Sol (für 2,90 €) gebucht, aber aufgrund der Hitze bei den Corridas zuvor scheinbar alles richtig gemacht. Dumm nur, dass es wieder saukalt war und man die Besucher in der Sonne beneidete, bis nach dem dritten Kampf der Regen wieder kam.

Bis auf den zweiten Kampf war es aber eine recht langweilige Veranstaltung. Zu schlecht waren die Stiere und die drei Toreros riskierten auch nicht gerade viel. So gab es ab und an von den ca 18.000 Zuschauern (24.000 passen rein) reichlich Pfiffe. Dennoch wie erwartet ein nie gefährdeter 6-0 Sieg ;-) Fix die eine Station mit der Metro gefahren und die halbe Strecke bis Valencia noch abgerissen. Gute Nacht Espana.....Nachher geht es von Valencia Heim. Recht interessantes Wochenende mit einem Pokalsieg für die Ewigkeit, wenn nur das Wetter endlich besser wird......

Corrida (20.05.13)

Sightseeing Madrid
Weiter Zurueck Home