Soccer International - Football & Eishockey and more

Fuenlabrada vs Luanco 3-1 (19.05.13)

"Estadio Fernando Torres"

Von Außen war das "Fernando Torres" top, doch von Innen war man leicht enttäuscht. Die Haupttribüne mit dem enormen Dach sticht natürlich hervor. Hinter den beiden Toren gibt es dann lediglich zwei kleine unüberdachte Stahlrohrtribünen. Die Gegenseite ist nicht zugänglich. Tix gab es für 10 € oder 20 €. Gäste aus Luanco natürlich keine vor Ort.

Auch auf ein Heimsupport hätte man zwei Minuten vor Spielbeginn keinen Pfifferling gesetzt. Doch die "Ultras Fuenla" liefen noch auf. Zwei Fahnen, Trommeln und reichlich Singsang wurde geboten. Nicht schlecht für 20 Gestalten.

Mit 3-1 gewann Fuenlabrada (die man ebenfalls 1995 in Las Palmas gesehen hatte) recht glücklich. Aufgrund der lausig kalten Nächte hatte man diesmal für 10 € sich im Hostel Barbieri mitten am Sol eingebucht. Die Kiste wurde ein paar Metrostationen vorher kostenneutral abgestellt. Für das Geld ein echter Schnapper, zumal man in ein Zweierzimmer kam. Der Typ im anderen Bett pennte die ganze Zeit und nervte so nicht. Frühstück auch Ok und die Dachterrasse ein Traum. Jetzt noch Sightseeing und am Abend Stierkampf.

Fuenlabrada vs Luanco (19.05.13)

Weiter Zurueck Home