Soccer International - Football & Eishockey and more

U.D. Lanzarote vs UD Telde 2-1 (29.01.17)

"Ciudad Deportiva Lanzarote"

Um in der Tercera Division auch unter Lanzarote einen Haken machen zu können, ging es in die Ciudad Deportiva. Beim Viertligaspiel waren die Gäste von Gran Canaria zu Gast, die aktuell Tabellenletzter sind. Lanzarote ist zzt. auf Platz 9. Am Eingang werden 8 € Eintritt aufgerufen. Residenten zahlen hingegen lediglich 6 €.

Die Tribüne in der Sportstadt kann mit ihrer Farbgebung der Sitze ganz gut gefallen. Zudem gibt es noch hinter einem Tor unüberdachte Plätze. Der "Fanshop" besteht aus einem Tisch und die Gastro hat ein reichhaltiges Sortiment. Die Lomo-Brötchen schmeckten ebenso, wie die Brause. Diese gibt es gleich in vier verschiedenen Größen. Dazu ist alles zweisprachig ausgezeichnet. Der Grund liegt auf der Hand, denn mehr als die Hälfte der Zuschauer ist aus England. Was UD Las Palmas für die Deutschen auf Gran Canaria ist, ist UD Lanzarote für die Tommys hier. Auch Abends in den Orten trift man fast nur Engländer. Die Insel ist fest in englischer Hand. Marco mit Freundin gesellte sich hinzu und so konnte man zusehen, wie Karton um Karton mit dem Gestensaft an und vorbeigetragen wurde.

Lanzarote eigentlich das bessere Team und ging auch folgerichtig in Führung. Telde konnte allerdings ausgleichen und erst fünf Minuten vor Ende folgte der Siegtreffer. Mal sehen wohin der Weg von Lanzarote geht. Selbst fuhr man zurück an den Strand und am Abend gab es für schmales Geld ein Buffet beim Chinesen. Die Nacht verbrachte man an der selben Stelle wie Tags zuvor.

Weiter Zurueck Home