Soccer International - Football & Eishockey and more

Real Union Club Irun vs Real Madrid Castilla 3-2 (19.04.15)

"Gal"

Zweimal hatte man den Ground schon auf der Durchreise nach Bordeaux gesehen und nachdem Irun lange auf Platz eins der Segunda B Gruppe II stand, spielte man schon länger mit dem Gedanken, das "Gal" endlich zu kreuzen. Vier Seiten sind im Ground ausgebaut. Drei Seiten sind überdacht und lediglich hinter einem Tor steht man im Freien. Der Gegner lockte natürlich zahlreiche Zuschauer an und als der Bus der Puta-Madridistas vor fuhr hatte die Security allerhand zu tun, die fotogeile Meute zurück zu halten.

Im Ground selbst bildete sich dann ein kleiner Kern, der supportete. Allerdings auch hier mit einem Trommelaffen, der alles übertönte. Schon nach drei Minuten gab es einen Elfmeter für Irun. 2-1 zur Pause und der 3-2 Heimsieg gegen einen direkten Konkurenten vor 3.750 Zuschauern hält Irun weiterhin auf Platz zwei. Normal stand noch ein Kick auf dem Plan, doch "Alle Punta FK" zog den Kunstrasen ohne jegliche ausbauten vor. Von dem Schrott gibt es in Deutschland schon genug und so fuhr man gleich weiter Richtung Burgos.

Kurz vor Burgos dann eine weitere Nacht in der Karre verbracht, die aber leider alles andere als angenehm war. So fielen Nachts die Temperaturen auf vier Grad, weshalb man zwei mal des Nachts die Karre durchheizen mußte. Morgens dann nach Burgos in die City und am "El Plantio" vorbei. Rein kam man zwar nicht, aber dennoch steht der Ground auf Platz drei der To-Do-Liste in Spanien. Mittags dann zurück nach Madrid. Alleine sicherlich kein Schnäppchen-Trip, da man 1.100 Kilometer auf die Uhr der Kutsche haute. Aber who cares? Primera Division wieder voll ;-)

"El Plantio" von Burgos CF

weitere Bilder Irun vs Castilla (19.04.15)
Sightseeing Burgos

Weiter Zurueck Home